Sie sind hier: Unser Stadtverband / Lebensretter AED / Im Notfall

Kontakt

DRK Stadtverband Bocholt e.V.
Goerdelerstr. 15
46397 Bocholt

Telefon (02871) 24 11 60
Fax (02871) 24 11 6 62
info@drk-bocholt.de

Blutspendetermine

social Media

Im Notfall

Befolgen Sie im Notfall bitte folgende Handlungsanweisungen. Sie sind sich nicht mehr sicher? Besuchen Sie doch einen Erste-Hifs Kurs bei uns! Mehr dazu finden Sie unter "Angebote".

  • Keine Reaktion? ? Hilfe holen lassen
  • Atemwege freimachen! Keine normale Atmung? ? AED holen (lassen), Notruf 112
  • 30 Herzdruckmassagen im Wechsel mit 2 Beatmungen bis der AED eingeschaltet und angeschlossen ist
  • Beurteilung des Herzrhythmus durch den AED
  • Bei Schock empfohlen: Schock auslösen! Weitere Wiederbelebung (30 : 2) durchführen
  • Kein Schock empfohlen: Weitere Wiederbelebung (30 : 2) durchführen

Allgemein gilt:

  • Bleiben Sie ruhig!
  • Sprechen Sie gezielt andere Personen an und bitten Sie um Mithilfe!
  • Folgen Sie den Anweisungen des AED!


Falls Wir Ihr Interesse geweckt haben, und Sie einen AED anschaffen möchten und sich beraten lassen möchten, einen AED-Kurs besuchen möchten oder einfach nur weitere Informationen zum Thema AED und Frühdefibrillation haben möchten: Kontaktieren Sie uns; wir helfen Ihnen gerne weiter!

Hier finden Sie immer die aktuellsten Richtlinien der Herz-Lungen-Wiederbelebung: Herz-Lungen-Wiederbelebung (drk.de)